01
ENTWICKLUNG
02
Produktion
03
Aftersales
UNSERE ANWENDUNGEN

Mehrwert entlang
des Produkt-
lebenszyklus

}

Der Produkt-
lebenszyklus

01
ENTWICKLUNG

Ganzheitliches Ingenieurwissen auf Abruf

Connectivity Assist

Komponenten und Leitungen validieren und Leitungssatzkonfigurationen optimieren

Approach

Explore: Komponenten und Leitungen schnell erstellen und Spezifikationen einfach definieren

Analyze: Ganze Leitungssätze anhand von Spezifikationen und Regelsätzen validieren

SPREAD: Optimierungspotenziale einfach identifizieren und Materialeinsatz reduzieren

MEHRWERT
-1,4kg

weniger Kupfer pro Fahrzeug

Software Assist

Softwarekomplexität meistern und Kompatibilität von Hard- und Software sicherstellen

Approach

Explore: Update-relevante Fahrzeuge schneller identifizieren

Analyze: Konfigurationen auf Basis von Software Twins automatisch verwalten und simulieren

SPREAD: Kundenbindung steigern und softwarebedingte Rückrufe reduzieren

MEHRWERT
-30%

softwarebedingte Rückrufe

02
Produktion

Intelligente 3D-Assistenz für die Produktion

Connectivity Assist

Elektronische Komponenten und Kommunikationspfade analysieren und direkt im 3D-Modell sowie im 2D-Schaltplan lokalisieren

Approach

Explore: Komponenten und Signalpfade in 3D und 2D visualisieren

Analyze: Kommunikationspartner im Fahrzeug direkt identifizieren und lokalisieren

SPREAD: Tiefgreifendes Produktverständnis schnell und einfach aufbauen und teilen

MEHRWERT
-40%

Nacharbeitszeit pro Fahrzeug

Planning Assist

Vorrangnetzwerke einfach analysieren und Produktionsabläufe intelligent optimieren

Approach

Explore: Vorranggraphen und dazugehörige Montagezustände in 3D und 2D visualisieren

Analyze: Optimierungspotenziale für Vorrangbeziehungen automatisch identifizieren

SPREAD: Vorrangbeziehungen intuitiv bearbeiten und Effizienzsteigerungen erzielen

MEHRWERT
-20%

Aufwand für die Produktionsplanung

03
Aftersales

Produktoptimierung auf Basis von Nutzungsdaten

Diagnosis Assist

Fehler direkt mit elektronischen Komponenten verknüpfen und potenzielle Fehlerursachen automatisch lokalisieren

Approach

Explore: Diagnose-Fehlercodes mit elektronischen Komponenten im Leitungssatz verknüpfen

Analyze: Potenzielle Fehlerquellen schnell und einfach in 3D und 2D lokalisieren

SPREAD: Diagnoselogik und Ursachenerkennung kontinuierlich verbessern

MEHRWERT
-40%

Suchzeit für Verursacher von Elektronikfehlern

Spare Part Shop

Ersatzteile flexibel erstellen und ein intuitives und leicht zugängliches Ersatzteilangebot erschaffen

Approach

Explore: Ersatzteile und Ersatzteilsets schnell und einfach im 3D Produktmodell definieren

Analyze: Gleichteile sowie ähnliche Teile und Baugruppen automatisch erkennen und miteinander verknüpfen

SPREAD: Ersatzteile und Ersatzteilsets in einem intuitiven gestalteten und personalisierten Shop bereitstellen

MEHRWERT
+30%

Steigerung des Ersatzteilverkaufs